Oktober Ausgabe

Sendetermin 27.10. – 20.00 Uhr
Wiederholung 29.10. – 13.00 Uhr / 30.10. – 08.00 Uhr
wie immer auf www.byte.fm

Wer die Sendung verpasst haben sollte,
kann sie auf unserem Myspace Profil anhören

Hier gibts das Cover in 300 dpi zum ausdrucken!

Hier die Playlistlinks:

High Places – From Stardust To Sentience
Dianogah – a breaks b
Yuko – dont drag dogs into bed
Fredrik – Alina’s Place
Fredrik – Black Fur
School Of Seven Bells – Connjur
Department Of Eagles – No One Does It Like You (Album Version)
of Montreal – Nonpareil Of Favor
The Walkmen – In The New Year

Bowerbirds – In Our Talons


Land Of Talk – Some Are Lakes


Haruki – elks will do just fine


MIO MYO – Switch


Walheimat – Herz vs Verstand


4 Antworten auf “Oktober Ausgabe”


  1. 1 Ilja 08. November 2008 um 12:00 Uhr

    Damit kommt hier keiner durch: Die Sendung war klasse wie immer, das Cover steht schon in 300dpi bereit nur die links bleiben links liegen…
    Sowas merk ich doch!

  2. 2 herzstattkommerz 10. November 2008 um 12:45 Uhr

    Links sind jetzt online. War 4 Wochen unterwegs und hatte leider keine Gelegenheit dazu. Einige funktionieren leider auch nicht mehr, weil Myspace sein freies Download Prinzip geändert hat. Dafür können wir nichts.
    Peace

  3. 3 Dirk&Carmen 19. November 2008 um 12:24 Uhr

    Liebe Freunde der guten Musik im Netz,

    wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ihr auf der Suche nach interessanten Themen und Tipps zum Thema Musik und Kultur nicht mehr ziellos durchs Netz surfen müsst! Denn endlich gibts ein Ziel:

    www.entre-vista.de – ¡Der Blog mit Rhythmus im Blut!

    Wir würden uns freuen, wenn ihr unser MusikBlog aufsuchtet und uns eure Meinung zu den Artikeln mitteiltet, z.B zu UNSEREN Interviews mit Juanes, Culcha Candela, Devendra Banhart, Juana Molina, Melingo, Gustavo Santaolalla, Ojos de Brujo u.v.m. – oder euch einfach leiten ließet durch die Vorschläge und Links zu den Seiten mit echten(!) Perlen der internationalen Musikszene – abseits des Mainstreams, in und außerhalb Berlins!

    Und dies alles auf Spanisch (bei Bedarf auch in Deutsch; ein dt.Blog ist in Planung!)

    ¡Hasta la (entre-)vista siempre!

    Euer Entre-Vista Team mit Dirk Rüger

    Chefredakteur/Redacción/Editor in chief
    Dirk Rüger redaktion@entre-vista.de

  4. 4 Janiah 10. März 2011 um 15:52 Uhr

    Oktober ausgabe.. May I repost it? :)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.